Datenschutz- vs. Ethikverletzung: Wie man sich auf beides vorbereiten?

Ressource

Im heutigen Zeitalter der 72-Stunden-Berichterstattung über Datenschutzverletzungen und des 24/7-Nachrichtenzyklus scheinen Datenschutzverletzungen eine tägliche Schlagzeile zu sein. Zwar sind die Verbraucher nicht mehr schockiert, wenn ihre Daten verloren gehen oder gestohlen werden, aber die Art und Weise, wie ein Vorfall eintritt, kann sich auf das Ausmaß der Imageschäden nach einer Datenschutzverletzung auswirken. Stakeholder verstehen den Unterschied zwischen einer Datenpanne, die durch eine Sicherheitslücke verursacht wurde, und einer “ethischen Verletzung”, bei der ein Unternehmen unvorsichtig mit persönlichen Informationen umgegangen ist oder versucht hat, aus der missbräuchlichen Verwendung von Daten Kapital zu schlagen.

 

Inhalt des Webinars:

  • Unterschied zwischen einem Datenschutzverletzung und einer Ethikverletzung
  • Wichtigste Erkenntnisse aus Datenschutzverletzungen
  • Art und Weise, wie Sie sich auf Vorfälle und Verstöße vorbereiten und diese vermeiden können

Webinar-Präsentation herunterladen

Hinweis: Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Ich möchte E-Mails von OneTrust über weitere interessante Ressourcen, Webinare und Events erhalten. Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Ich möchte weitere Informationen von einem OneTrust-Experten über Ihre entsprechenden Lösungen erhalten

Wie möchten Sie von uns kontaktiert werden?

Datenschutzerklärung

In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen und welche Rechte Sie haben.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Das könnte Sie auch interessieren


11. OKTOBER 2021

10 Schritte zur kontinuierlichen DSGVO-Compliance

Onetrust All Rights Reserved