Webinar-Aufzeichnung

ISO 27000-Reihe und DSGVO: Was müssen Sie wissen?

Featured Image

Die Sicherheits- und Datenschutzteams verfolgen ein gemeinsames Ziel: Das eigene Unternehmen vor Reputationsschäden, Klagen und behördlichen Problemen zu schützen. Die DSGVO sieht in Art. 42 DSGVO die Möglichkeit einer Zertifizierung vor. Die Internationale Organisation für Normung (ISO) hat mit den ISO-Normen wie ISO 27001 und ISO 27701 Nachweise zur Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorschriften veröffentlicht. Es stellt sich jedoch die Frage, auf was Sie beachten müssen.

In unserem Webinar erläutern wir, wie sich die ISO 27000-Reihe und die DSGVO überschneiden und wie Sicherheits- und Datenschutzteams zusammenarbeiten können, um effektiver zu werden.

Jetzt Webinar-Aufzeichnung erhalten

Warum fragen wir nach diesen Informationen? Die Ressourcen, die wir auf unserer Website zur Verfügung stellen, enthalten geistiges Eigentum von OneTrust in Bezug auf unsere Produkte und Forschung. Um dieses geistige Eigentum zu schützen, bitten wir Sie um Ihre Kontaktdaten, damit wir Ihre Identität überprüfen können, bevor wir Ihnen Zugang zu diesen Ressourcen gewähren.

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu Ihren Rechten und dazu, wie wir mit den Sie betreffenden personenbezogen Daten umgehen.

Onetrust All Rights Reserved